Die 8 besten Orte in Frankreich für diesen Sommer

Anzeige


Brittany

Saint Malo Bretagne-Frankreich

Die Bretagne, die nordwestlichste Region Frankreichs, ist berühmt für ihre Ess- und Weinkultur sowie für ihre historischen Festungsstädte und Schlösser.

Man könnte meinen, dass man Frankreich mit Wein in Verbindung bringt, aber die Bretagne ist eher für ihren Apfelwein, ihre Biere und ihren Met (Chouchen, eine Art wilder Honigmet) bekannt. Berühmt ist die Bretagne auch für ihr Essen: Hier gibt es Crêpes in Hülle und Fülle sowie eine Vielzahl traditioneller Backwaren und Kekse.

Aufgrund der kulinarischen Vorliebe der Bretagne finden jährlich zahlreiche Festivals statt. Wenn Sie auf Ihrer Sommerreise eines dieser Feste besuchen, werden Sie nicht widerstehen können, an den Volkstänzen und den kulinarischen Angeboten teilzunehmen.

Kulturell haben Sie die Wahl zwischen rund 4.000 Schlössern und Herrenhäusern sowie zahlreichen militärischen Festungen, Seefestungen und neolithischen Stätten, die Sie erkunden können.

Anzeige

Diesen Artikel weiter lesen

Mehr von Travel Den