20 Bizarre Hybridtiere, die es tatsächlich gibt

Cama (Kamel + Lama)

Cama, Hybridtier

Kamele sind berüchtigt dafür, dass sie spucken, aber was passiert, wenn man die beiden miteinander kreuzt? Nun, da es in der arabischen Wüste inzwischen 5 Kamel-Lama-Kreuzungen gibt, kann die Welt von den besten Eigenschaften beider Arten profitieren.

Mit dem langen, flauschigen Fell, für das Lamas bewundert werden, und den robusten Beinen und der Kraft eines Kamels sind Kamele viel kräftiger als Lamas, aber einfacher zu halten als Kamele. Offenbar verhalten sie sich auch gut im Rudel, sind also echte Teamplayer. In Dubais Reproduktionszentrum haben Spezialisten herausgefunden, dass Kamele nur durch die Verpaarung eines Kamelvaters mit einer Lamamama-Mutter gezüchtet werden können, da andersherum keine erfolgreichen Geburten zustande kommen.

Kamas haben eine besondere Eigenart – man hat herausgefunden, dass sie teilweise gespaltene Füße haben, was Experten auf eine Mischung aus dem weichen Polster des Kamels und den voll gespaltenen Hufen des Lamas zurückführen. Wir wissen, dass Sie sich wahrscheinlich fragen: Haben sie den Höcker, für den das Kamel berühmt ist? Leider nicht, aber wir wetten, dass sie das berühmte Temperament des Kamels haben, wenn sie gekreuzt werden, und da Experten vorhersagen, dass sie ein hohes Alter erreichen werden, werden wir es wahrscheinlich alle herausfinden.

ADVERTISEMENT

Diesen Artikel weiter lesen

Mehr von Travel Den