20 Bizarre Hybridtiere, die es tatsächlich gibt

Geep (Ziege + Schaf)

Geep, Hybridtier

Das Geep ist eine besonders niedliche Mischung aus einem Schaf und einer Ziege. Die Mischung ist extrem selten, da die beiden Rassen zu einer völlig anderen Gattung innerhalb der Familie der Rinder gehören. Schafe gehören zur Unterfamilie der Ova, während Ziegen zur Gruppe der Capra gehören. Außerdem haben die beiden Rassen eine unterschiedliche Anzahl von Chromosomen, was hybride Nachkommen noch unwahrscheinlicher macht.

Dennoch wurden in der ganzen Welt, von Jamaika und Malta bis nach England und in die USA, mehrere Geep-Geburten verzeichnet. Einer der berühmtesten Geeps wurde auf einer Farm in Irland geboren – und als seine Mutter ihn zur Welt brachte, war klar, dass er sich von seinen Geschwistern unterschied! Obwohl der Neuankömmling schwarz war, während seine Mutter weiß war, war es nicht seine Färbung, die alle so überraschte, denn Schafsmäntel können über Generationen hinweg vererbt werden. Vielmehr waren es die langen, spindeldürren Beine des Babys, die ziegenähnlichen Hörner und die Tatsache, dass es sich viel schneller bewegte als ein normales Lamm, die den Landwirt Paddy Murphy davon überzeugten, dass sein Mutterschaf ein Geep zur Welt gebracht hatte.

Es wird vermutet, dass sich eine streunende Bergziege mit dem Schaf des Landwirts gepaart hat, was zu einem niedlichen kleinen Geep-Baby führte. Murphys Geep ist besonders selten, da Geep-Geburten mit einem weiblichen Mutterschaf in der Regel nicht überleben, während sie mit einer weiblichen Ziege und einem Widder erfolgreicher sein können. Trotz der Artenbarriere sind Ziegen für ihre hohe Libido berüchtigt und beachten den genetischen Unterschied oft nicht, wenn es um die Paarung mit Schafen geht. Das Ergebnis ist so niedlich, dass wir uns nicht beschweren, und es ist kein Wunder, dass Herr Murphy Hunderte von neuen Besuchern auf seiner Farm hatte, die alle sein ungewöhnliches, aber unglaublich liebenswertes Geep sehen wollten.

ADVERTISEMENT

Diesen Artikel weiter lesen

Mehr von Travel Den