20 unglaubliche Orte, die man besuchen muss, bevor sie verschwinden

Advertisement

Olympia, Griechenland

Olympia, Griechenland

Das auf der malerischen Halbinsel Peloponnes gelegene Olympia ist ein beeindruckender Anblick. Hier begann 776 v. Chr. die olympische Bewegung, bei der die alten Griechen alle vier Jahre große sportliche Wettkämpfe veranstalteten.

Interessieren Sie sich für Geschichte? Dann werden Sie diesen ikonischen Ort faszinierend finden. Da die Existenz von Olympia jedoch zunehmend bedroht ist, sollten Sie es lieber früher als später besuchen.

Olympia gehört zu den wichtigsten Touristenattraktionen Griechenlands. Doch das könnte sich bald ändern. Steigende Sommertemperaturen haben dazu geführt, dass verheerende Waldbrände in dieser Gegend an der Tagesordnung sind. Die wütenden Flammen kommen immer näher und damit steigt auch die Gefahr für diese antike Stätte.

Hier gibt es mehr als 70 Gebäude und Ruinen zu besichtigen, darunter die Überreste des großen Zeustempels; ein Besuch ist sehr zu empfehlen. Die Uhr tickt, denn der Klimawandel hält an, und wer Olympia in seiner atemberaubenden Schönheit erleben möchte, für den beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.

Advertisement

Diesen Artikel weiter lesen

Mehr von Travel Den

×