10 traumhafte griechische Inseln, von denen Sie noch nichts gehört haben

Anzeige


Kalymnos

Kalymnos, Griechenland

Wenn Sie auf der Suche nach einem echten, authentischen Stück griechischen Insellebens sind, dann haben Sie es vielleicht gerade in Kalymnos gefunden. Diese griechische Insel hat es geschafft, dem Ansturm der Touristen auf das nahe gelegene Kos zu widerstehen, einem bekannten Reiseziel für Rucksacktouristen, Sonnenanbeter und Partygänger.

Kalymnos hat ein starkes Gespür für die griechische Tradition und die Einheimischen sind stolz auf ihre Traditionen, ihr Erbe und ihren Charakter. Dies ist eine Insel für die Aktiven unter uns, denn was ihr in der Partyszene fehlen mag, macht sie mit Sicherheit durch Klettersportarten wett. Dank des felsigen Geländes und der atemberaubenden Felsabbrüche ist Kalymnos für seine Klettermöglichkeiten berühmt geworden. Jedes Jahr im Herbst findet hier sogar ein Kletterfestival statt, das die Landschaft der Insel feiert.

Wer gerne taucht, um Schiffswracks zu erforschen, oder nach Meeresschwämmen fischt, wird auf Kalymnos ebenfalls viel Spaß haben. Erreichbar mit der Autofähre von der Insel Leros aus oder mit dem Flugzeug von Kos aus. Wenn Sie auf der Suche nach einem aktiven Griechenlandurlaub sind, haben Sie gerade Ihr perfektes Reiseziel gefunden.

Anzeige

Diesen Artikel weiter lesen

Mehr von Travel Den