10 traumhafte griechische Inseln, von denen Sie noch nichts gehört haben

Anzeige


Kastellorizo

Kastellorizo, Griechenland

Wenn Sie auf der Suche nach einer kleinen, ruhigen, schönen griechischen Insel sind, dann sollten Sie Kastellorizo in Betracht ziehen. Als kleinste der bewohnten Inseln des Dodekanes ist Kastellorizo eine der schönsten Inseln, die Sie auf Ihren griechischen Abenteuern finden werden. Am besten erreichen Sie diese winzige Insel mit der Fähre oder mit dem Flugzeug, beides nur einen Katzensprung von der Nachbarinsel Rhodos entfernt. Sie liegt in kristallklarem Wasser etwa 2 km vor der türkischen Küste.

Die Devise lautet hier: entspannte, erholsame Tage, gefolgt von einer ebenso entspannten Nacht. Das alles mit dem zusätzlichen Bonus eines klaren Himmels, der sich perfekt für die Beobachtung der Sterne bei langen, faulen, traditionell griechischen Abendessen eignet. Die Häuser hier sind in wunderschönen Pastelltönen gehalten und eignen sich hervorragend zum Sightseeing, wenn Sie sich nach einem langen Tag am Strand die Beine vertreten möchten. Die Straßen sind übersät mit winzigen Tavernen, die direkt am Meer die frischesten Speisen servieren.

Auf der Insel gibt es keine Autos, nur ein paar Taxis. Aber da die Insel nur 2 Meilen groß ist, ist es wirklich kein Problem, sich auf zwei Beinen fortzubewegen! Und wenn Sie ein Fan des preisgekrönten italienischen Films Mediterraneo sind, werden Sie Kastelloizo lieben, denn der Film wurde genau hier gedreht.

Anzeige

Diesen Artikel weiter lesen

Mehr von Travel Den